home 

01.05.2005
St. Veit an der Gölsen
erstes rennen zur mtb-challenge 2005

die hoffnung stirbt zuletzt!
die hoffnung, dass wir auch dieses jahr unter die top 3 in der teamwertung kommen, starb um ca. 13:23 uhr, als die ergebnisse der teamwertung bekannt gegeben wurden.

5. platz in der teamwertung
pauli, matthias, homer und feiko fahren im team auf der small-distanz auf den fünften rang - nur geschlagen von teams, die ... naja sagen wir, die doch um einiges professioneller daherkommen als wir - zb. die teams der mtbshops mountainbiker, sport nora, 4sports.

ein toller erfolg für unsere reine spaß-, chaos- und hobbytruppe, zumal wir auch ein paar bikeshop-teams hinter uns gelassen haben.

schnellere bären als 2004
erfreulich die einzelwertung - im vergleich zu 2004 konnte jeder einzelne MountainBear seine platzierung verbessern. und das in einem um rund 40 personen stärkeren starterfeld!

feiko der gastfahrer
das 05er team war nur zu 3/4 ident mit dem des vorjahres. ein frisch gebackener papacek hat eben auch andere verpflichtungen...
aber feiko, ein alter freund aus ruderzeiten, ist für stefan eingesprungen - und hat ihn auch bestens vertreten.

im renneinsatz : pauli.g, homer, feiko

    

matthias, homer, matthias

    

 

 

rennbericht <<
ergebnisse <<

internal.ranking <<
report.05 <<